A_Sonstige

Acanthus hungaricus (Akanthus, Bärenklau)
robuste, langlebige und sehr dekorative Staude für den Gehölzrand
4,70 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Arnica chamissionis (Arnika, Alaska-Wohlverleih, Amerikanische Arnika)
nordamerikanische Art, leichter zu kultivieren als Arnica montana, jedoch mit ähnlicher Heilwirkung, bildet durch Ausläufer größere Bestände
3,70 EUR
 
zzgl. Versand
Arctanthemum arcticum Roseum (Grönland-Margerite)
 
Dankbare Spätblüher, gedrungen und buschig wachsend, Ausbreitung durch kurze, oberirdische Ausläufer, für durchlässige, nährstoffreiche Böden
4,20 EUR
 
zzgl. Versand
heimische Heilpflanze für magere Wiesensäume und naturnahe Staudenpflanzungen
3,20 EUR
 
zzgl. Versand
für mich die Pflanze mit dem besten Zitronenaroma
4,70 EUR
 
zzgl. Versand
Anthericum liliago (Traubige Graslilie, Ährige Graslilie)
wärmeliebende heimische Wildstauden mit duftenden Blüten und unverzweigtem Blütenstand, grasartiges Laub, für durchlässige, sonnige Magerstandorte
4,20 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Anthericum ramosum (Ästige Graslilie)
Ästige Graslilie / heimische Magerrasenart mit verzweigtem Blütenstand, spätere Blütezeit als A. liliago, für durchlässige, sonnige Magerstandorte
3,70 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Armoracia rusticana (Meerrettich)
der bekannte Meerrettich wird aus geriebener Wurzel gewonnen, auch Blätter als milderer Ersatz verwendbar, breitet sich stark aus, für sandig-lehmige, nährstoffreiche Böden
4,70 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Arum italicum Marmoratum (Aronstab)
 
Exotisch anmutende Waldstaude mit weiß gezeichneten Blättern, die im Herbst austreiben und zum Sommer hin einziehen, rote, giftige Beeren, für warme, humose Böden
 
4,20 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Acanthus spinosus (Akanthus, Dorniger Bärenklau)
 
Dekorative Schmuckstauden, deren Fruchtstände auch im Winter sehr zierend wirken. Ihr Blätterkelch gilt als Vorbild für die Verzierungen an korinthischen Säulen und Kapitellen.
 
5,70 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Aconogon speciosum Johanniswolke, alt: Polygonum polymorphum (Busch-Knöterich)
stattliche Solitärstaude, stark wachsend aber nicht wuchernd, sehr lange Blüte, guter Gerüstbildner für den Beethintergrund
5,70 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Arctanthemum arcticum Stella (Grönland-Margerite)
 
Dankbare Spätblüher, gedrungen und buschig wachsend, Ausbreitung durch kurze, oberirdische Ausläufer, für durchlässige, nährstoffreiche Böden
4,20 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
kurzlebige Wildstaude für magere, trockene Standorte, leuchtend blaue Blüten in Wickeln, lange Blütezeit, Insektenweide
3,20 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Anthyllis vulneraria ssp. coccinea (Orangeroter-Wundklee)
Orangeroter-Wundklee / in Südeuropa und den Alpen vorkommende Unterart mit leuchtend orangeroten Blüten, flacher Wuchs, lange Blütezeit, für magere, kalkreiche sandig-steinige Böden, Selbstaussaat
3,20 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
heimische Art, größer und noch mehr Aroma als A. eupatoria, verträgt auch etwas Schatten, Heilpflanze
3,20 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
heimische Wildstaude für naturnahe Staudensäume und Blumenwiesen, für frische, relativ nährstoffreiche Böden
3,20 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Anthyllis vulneraria (Gewöhnlicher Wundklee)
heimische Pionierstaude, wächst flach streichend, gut zur Boden- und Hangbefestigung, wichtige Insektennährpflanze, Stickstoffsammler, kann sich stark ausbreiten!
3,20 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Bärenschote, Süßholz-Tragant / heimische Heilpflanze, bildet lange Ranken, Hummelpflanze, schön vor lichten Gebüschen und Hecken, für durchlässige, trockene Böden
4,70 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Alliaria petiolata (Knoblauchsrauke)
heimische Waldrandstaude mit Knoblaucharoma, junge Blätter im Frühjahr in der Küche verwendbar, starke Selbstaussaat, sehr anpassungsfähig
3,20 EUR
 
inkl. 10.7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 40 Artikeln)